moeckel.me

privacy policy

General and mandatory information

Designation of the responsible body

The responsible body for data processing on this website is:

Tobias Möckel
Nussbaumkoppel 4
24119 Kronshagen
Germany

The responsible body, alone or in concert with others, decides on the purposes and means of processing personal data (names, contact data etc.).

Revocation of your consent to data processing

Only with your express consent are some processes of data processing possible. A revocation of your already given consent is possible at any time. For the revocation is sufficient an informal message by e-mail. The legality of the data processing carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.

Right to complain to the competent authority

As the person affected, in the event of a breach of data protection law, you have a right of appeal to the competent supervisory authority. The competent supervisory authority with regard to data protection issues is the state data protection officer of the federal state in which the headquarters of our company is located. The following link provides a list of data protection officers and their contact details:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Right to data portability

You have the right to have data that we process on the basis of your consent or in fulfillment of a contract automatically to you or to third parties. The provision is made in a machine-readable format. If you require the direct transfer of data to another person in charge, this will only be done to the extent technically feasible.

Server logfiles

In server log files, the website provider automatically collects and stores information that your browser automatically sends to us. these are:

  • Browsertype and version
  • Operating system
  • Referrer URL
  • Hostname of your computer
  • Time of access
  • IP-Adress

There is no merge of this data with other data sources. The basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO / GDPR, which allows the processing of data to fulfill a contract or pre-contractual measures.

Source: Datenschutz-Konfigurator from mein-datenschutzbeauftragter.de

The text above has been freely translated from the german version by the author of this website. The original german text can be found beneath.


Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Tobias Möckel
Nussbaumkoppel 4
24119 Kronshagen
Germany

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de